STUDIO

Ausstattung

Das zwischen Berlin und Leipzig gelegene Mixing- und Mastering-Studio wartet mit einer Akustik auf Referenzniveau, hochwertigen Lautsprechern und modernster Analog- und Digitaltechnik auf.

Philosophie

Der Anspruch des Studios ist es immer herausragende Resultate zu erzielen. Für das analoge Mastering werden daher nur wenige High End Geräte – die höchsten Ansprüchen genügen müssen – verwendet. Zudem wird auf möglichst kurze und direkte Punkt-zu-Punkt Verkabelung Wert gelegt.

Analoges Mastering

Für die analoge Bearbeitung wird als 2-Kanal Wandler der Forssel MADA-2 genutzt, der als einer der besten Mastering-Wandler der Welt gilt. Der Avalon AD 2077 ist einer der aufwendigsten auf dem Markt verfügbaren Mastering-Equalizer. Das Studio verfügt zudem über einen Buzz Audio Resonance REQ-2.2 Mastering Equalizer der ebenfalls zur absoluten technischen Oberklasse gehört. Als dritter Equalizer kommt der Millennia Media NSEQ-4 zum Einsatz. der  Für die Kompression werden der Manley Variable Mu sowie der Vertigo VSC-2, der als „Mercedes unter den VCA Kompressoren“ gilt, verwendet.

Monitoring

Da ein möglichst neutrales und unverfälschtes Abhören meiner Meinung nach im Mixing- und Masteringprozess das A und O ist, wurde sehr viel Wert auf die Raumakustik sowie das Monitoring gelegt. Als Abhörwandler kommt ein Crane Song Avocet IIA Quantum D/A Wandler zum Einsatz. Kontrolliert werden die Signale über die Crane Song Remote II. Als Hauptabhöre werden Hedd Type 30 Lautsprecher verwendet. Um einen Eindruck über „real World“ Abhörbedingungen zu haben werden als Zweitabhöre Abacus C-Box 4 verwendet.

Verkabelung

Sämtliche Signalwege des Studios wurden mit Sonorus Kabeln der Firma Vovox verbunden. Das Studio ist Vovox Purum zertifiziert.

Digitale Bearbeitung

Für die digitale Bearbeitung stehen zahlreiche Plug Ins zur Verfügung. Hauptarbeitswerkzeuge sind dabei die DSP Karten der Firma Universal Audio (2 x UAD2 Octo) mit nahezu allen Lizenzen. Als Sequenzer kommen Steinbergs Cubase sowie Wavelab zum Einsatz. Presswerk Daten können vom Endkunden dank dem Hofa DDP Player Maker vor der Vervielfältigung überprüft werden.

AKUSTIK

Die Akustik des Online Mixing Studios wurde von Fritz Fey (Firma Studioplan) geplant und eingemessen.

Die Regie ist mit einer Größe von 300 Kubikmetern, einer Fläche von 100 Quadratmetern und 12 eckigem Grundriss so groß gebaut das Frequenzen bis hinunter zu 30 Hz (!) komplett ungebrochen wiedergegeben werden können.

Erste Raummoden treten erst unterhalb dieser Frequenz auf. Es ist die größte Regie in Europa – und soweit bekannt auch der Welt.

STUDIOBAU

TECHNIK

Digital AudionetworX Extreme Workstation
RME HDSPe AES
2 * UAD-2 Octo

Steinberg Cubase 9.5 Pro
Steinberg Wavelab 9
Universal Audio Plug Ins
Hofa DDP Player Maker

UAD Kompressoren
Empirical Labs EL8 Distressor
API 2500 Bus Compressor
1176 Classic Limiter Collection
LA-2A Classic Leveler Collection
Fairchild Tube Limiter Collection
Neve 33609
Neve 88RS
Empirical Labs EL7 Fatso
LA-3A
VCA VU (dbx 160)
4K (SSL 4000) Compressor
4K (SSL 4000) Channelstrip
Precision Multiband
Precision Buss Compressor

UAD Equalizer
Manley Massive Passive
Manley Voxbox
API 500 Series EQ Plug-In Collection
Pultec Passive EQ Plug-In Collection
Neve 1073 Preamp & EQ Plug-In Collection
Neve 1081
Neve 31102
Neve 88RS
Trident A-Range
Harrison 32C
Helios Type 69
4K (SSL 4000) Channelstrip
Cambridge

UAD Special Processing 
Thermionic Culture Vulture
Ampex ATR-102
Studer A800
SPL Transient Designer
Moog Multimode Filter
Little Labs IBP
Precision De-Esser
Precision Enhancer

UAD Mastering 
Precision K-Stereo
Precision Maximizer
Precision Limiter
Precision EQ
Precision Multiband

UAD Reverb
AMS RMX16 Expanded Digital Reverb
EMT® 140 Classic Plate Reverberator
Lexicon® 224 Digital Reverb
EMT® 250 Classic Electronic Reverb
DreamVerb Room Modeler